Herbstmarkt in Schwülper

Sie finden auf dem Herbstmarkt:

Naturholzfiguren Stein- und Metallskulpturen

Schöne Nähkunst aus altem Bauernleinen

handgemachte Seifen,

Bienenwachskerzen

Honig-Bonbon-Kosmetik

Wein, Likör und Taschen

bemalte T-Shirts

Wolle zum Stricken („Farbfeuerwerk“),

Bäuerlicher Hausrat, Porzellan, Glas,

Schwimmkerzen, Wasserlichter,

Keramik, Schmuck, Kuscheltiere, Wärmekissen

Genähtes aus Stoff, Papier und Filz.

Geschenkboxen, Grußkarten.

Für den Vorratsschrank: selbstgemachte Marmeladen, Gelees, Liköre, Senf, Wurst, vor Ort gebackenes Brot aus dem Holzofen, Produkte aus Wildfrüchten, Aufstriche, Sirups, Säfte, Olivenöle, Honig, Salze, Fruchtbalsamico

Früchte des Spätsommers: jede Menge Kürbisse, bepflanzte Körbe, Hortensienkränze, Deko mit Heu, Herbstgestecke und Erntekronen, frische Blumen und Pflanzen

Schöne Dinge aus Perlen und Papier,

Schmuck aus vielfältigen Materialien und kreativen Variationen

Kristalle, Mineralien und Fossilien. Edelsteine, Magnetschmuck.

Kulinarisches: für den kleinen und großen Hunger oder Durst - ob herzhaft oder süß


Hebstmarkt 2014

Herbstmarkt 2014 in Schwülper
14. September 11-18 Uhr

Historisches, Aktuelles, Alltägliches zum Staunen, Ansehen, Mitmachen, Anfassen

In Niedersachsen gehen späte Schulferien zu Ende: am 11. September beginnt das neue Schuljahr, am 13. September werden die Erstklässler eingeschult.

Direkt danach bringt Groß Schwülper am 14. September mit einem großen Herbstmarkt die Bevölkerung zusammen!

Nach langer Sommerpause freuen sich Veranstalter, Vereine, Kunsthandwerker und Handwerkskünstler – und hoffentlich viele Gäste – auf ein gemeinsames Miteinander und Begegnungen!

Kunsthandwerk und Handwerkerkunst sind der rote Faden der Angebote des Herbstmarktes:

Auf dem Rundrasen des Vorplatzes Bürgerhaus können Besucher in eine mittelalterliche Manufaktur zum Mitmachen eintauchen: Feldschmiede, Feenbasteln, Eierknacken, Wurfbude mit Koboldwerfen
Karussell

Für Kinder: Auf dem Kirchplatz bietet das Aktions-Theater „Farbenfroh” schöne mittelalterliche Spiele an, Bogen- und Armbrustschießen, Stockbrotbacken, Geschichtenerzähler im Zelt mit Wilfried Kresse um 12, 14 und 16 Uhr

Auf der anderen Kirchenseite wird ein Schmied seine Handwerkskunst zeigen, Silberschmiedeerzeugnisse anbieten, auch zum Mitmachen einladen. Eine Handspinnerin zeigt, wie aus Rohwolle am Ende ein farbenfroher Faden entsteht. Außerdem zu sehen und zum Mitmachen: Wolle kardieren, spinnen, Färben, Kissen filzen.


Programm:

11.00 Uhr           
Eröffnung durch Bürgermeister Uwe-Peter Lestin und die Marktgruppe

Jagdhornbläser des Hegerings Süd
Bläsergruppe der Ev. Freikirche Schwülper

Technik: Medienwerkstatt Schwülper e.V.

12.00 Uhr           
Auftritt vor der Kirche: „Tanz-Teens und das XXL-Tanz Team“ des SV Groß Schwülper unter Leitung von Gesine Geburzky

14.30 Uhr           
Die “Pipes & Drums of Brunswieck” marschieren über den Markt (Die Band Pipes & Drums of Brunswiek tragen den Tartan (Kiltmuster) des Clans MacLeod of Harris (modern art). Das Motto des Clan MacLeod lautet "Hold Fast", was so viel bedeutet wie "Haltet fest zusammen"

18.00 Uhr           
Chorkonzert in der St. Nikolauskirche. Mitwirkende: Chorgemeinschaft Groß Schwülper und TaktLos unter Leitung von Barbara König und Katharina Hoffstadt.
Beteiligte Institutionen und Vereine:


Tipps:
Stumpfe Messer und Scheren im Haus? Für alle, die gerne ihre liebgewordenen Messer oder Scheren geschärft haben wollen: mitbringen und schleifen lassen, Vorplatz Bürgerhaus!

Stricken will geplant sein: vorher das Strickstück und die erforderliche Menge planen, dann aus riesiger Auswahl einkaufen.

Für alle Vintage-Liebhaber: der DRK-Ortsverein bietet wieder einen großen Stand zum Stöbern im Bürgerhaus!

Lust auf leckere und besondere Plätzchen? Ein Schüler verkauft sie – frisch und selbstgebacken - in der Kirchstraße.

Geschenk gesucht? Namensticken auf Handtüchern vor Ort (gegenüber Kirche).


Beteiligte Institutionen und Vereine

Ev. Luth. Gemeinde St. Nikolaus (Café TC Schwülper im Gemeindehaus)
Ev. Freikirche Schwülper (Bläsergruppe 11.20 Uhr auf dem Kirchplatz)
ASV Groß Schwülper (Fischbrötchen)
DORF&LEBEN Menschen-Märkte-Miteinander e.V. (Marktveranstalter)
DRK-Ortsverein (Trödel/Vintage)
Hegering Süd (Jagdhornbläser)
Jugendfeuerwehr Groß Schwülper (Bratwurst- und Getränkestand)
Jugendhaus Schwülper (Spiele und mehr …)
Medienwerkstatt Schwülper e. V. (Veranstaltungstechnik und -dokumentation)
TC Schwülper e. V. (Café im Gemeindehaus von St. Nikolaus)

SCHIRMHERRSCHAFT: Gemeinde Schwülper

Beteiligte Firmen:

Elektro Hufnagel, Groß Schwülper und Elektro Draheim, Lagesbüttel sorgen wie immer mit großem Einsatz wieder für den „guten Draht“ und den „richtigen Ton“.

Erlöse des Marktes werden ausschließlich für soziale Zwecke gespendet.